Beiträge

Kongress der Deutschen Gesellschaft für Hyperthermie stellt neuste Ergebnisse vor

Im Zeitalter moderner Immuntherapeutika zeigt sich die Hyperthermie als geeigneter Partner und wird auch am IOZK in der Behandlung von Krebserkrankungen angewandt. Der Krongress der Deutschen Gesellschaft für Hyperthermie e.V. am 30. September in Berlin brachte neue Ergebnisse und Erkenntnisse zur Sprache. Ein wichtiger Aspekt ist dabei die Tatsache, dass für die Ganzkörperhyperthermie erstmals verbindliche Leitlinien veröffentlich werden. Die Darstellung erfolgt auf der Webseite der DGHT e.V.

www.dght-ev.de